Angebote am Nachmittag

 

An der Albert-Schweitzer-Schule beginnt um 13 Uhr mit dem Mittagessen das Ganztagsangebot.

Nach einer knapp einstündigen Pause mit gemeinsamen Essen in der Mensa Realschule Plus beginnt die Lern- und Stille-Phase, in der die Schülerinnen und Schüler ihre Hausaufgaben erledigen können, ihre Lesekompetenzen stärken können und individuell in verschiedenen Fächern gefördert werden. Die Schülerinnen und Schüler sind aufgeteilt in drei Gruppen Klasse 1-4, Klasse 5-7 und Klasse 8+9, die jeweils von einer Lehrkraft betreut werden.

Nach der Lern- und Stillephase beginnt für die Klasse 9 Klassenunterricht in den Fächern Musik und Kunst / Textiles Gestalten. Mittwochs sind die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9 im Praxistag.

Für die anderen Schülerinnen und Schüler bestehen in ihren Gruppen unterschiedliche Angebote. Am Dienstag Nachmittag können sie sich in die AG Dienstag einwählen.

Die Pausen werden individuell je nach Wetterlage gestaltet. Der Schultag endet um 16 Uhr.

 

Uhrzeit   Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
12.15 - 13.00 Bewegte Freizeit Kl. 1-4 Kl. 1-4  Kl. 1-4 Kl. 1-4
13.00 - 13.50 Mittagessen alle alle alle alle
13.50 - 14.30 Lern- und Stillephase alle alle alle alle
14.30 - 16.00 Klasse 1-4 Ballspiele Phantasiereisen Kochen Basteln im Jahreskreis
  Klasse 5-8 Lesespiele AG Lesespiele Kreatives Gestalten / Musik
  Klasse 9 Musik AG Praxistag Kunst
Januar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Wir sind eine Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Lernen aus dem nördlichen Teil von Rheinland-Pfalz im schönen Westerwald. Zur Zeit (Schuljahr 2019-20) besuchen 65 Schülerinnen und Schüler die Schule.